TEILEN
ADRESSE Heimatverein Bierstadt e.V. Langfeldstraße 1c 65191 Wiesbaden-Bierstadt
KONTAKT Internet: www.heimatverein-bierstadt.de e-mail: HVB

Einladung zum HVB Stammtisch

am 18.12.2019

Liebe Stammtischler, Das nächste Treffen findet am Mittwoch, 18. Dezember 2019 im Gasthof „Zum Anker“ statt. Venatorstraße 8, 65191 Wiesbaden Bierstadt Tel.: 0611 / 503625, Ab 17:30 Uhr sind Plätze für den Heimatverein Bierstadt reserviert. Herkunft des Advent In seinem Ursprung entsprach der Begriff »Advent« dem griechischen Begriff »epiphaneia« (Erscheinung) und meinte die Ankunft, Anwesenheit bzw. der Besuch eines Amtsträgers, insbesondere die Ankunft von Königen oder Kaisern. Aber es konnte auch die Ankunft der Gottheit im Tempel ausdrücken. Die Christen übernahmen diese Bezeichnung, um damit ihre besondere Beziehung zu Jesus Christus auszudrücken. In der alten Kirche war die Adventszeit eigentlich eine Fastenzeit, die auf den Zeitraum zwischen dem 11. November und dem ursprünglichen Weihnachtstermin, dem Fest der Erscheinung des Herrn (6. Januar) festgelegt war. Zudem bezeichnete man die Fastenzeit und auch die Adventszeit als »geschlossene Zeiten«, in denen weder getanzt noch gefeiert werden durfte. Auch fanden in der Zeit keine feierlichen Trauungen statt Es freut sich auf Euer Kommen, Kerstin Thomas Pulwer Tel.: 0611 / 2675614 Mobil: 0178 3354477

Einladung zum HVB

Stammtisch

am 18.12.2019

Liebe Stammtischler, Das nächste Treffen findet am Mittwoch, 18. Dezember 2019 im Gasthof „Zum Anker“ statt. Venatorstraße 8, 65191 Wiesbaden Bierstadt Tel.: 0611 / 503625, Ab 17:30 Uhr sind Plätze für den Heimatverein Bierstadt reserviert. Herkunft des Advent In seinem Ursprung entsprach der Begriff »Advent« dem griechischen Begriff »epiphaneia« (Erscheinung) und meinte die Ankunft, Anwesenheit bzw. der Besuch eines Amtsträgers, insbesondere die Ankunft von Königen oder Kaisern. Aber es konnte auch die Ankunft der Gottheit im Tempel ausdrücken. Die Christen übernahmen diese Bezeichnung, um damit ihre besondere Beziehung zu Jesus Christus auszudrücken. In der alten Kirche war die Adventszeit eigentlich eine Fastenzeit, die auf den Zeitraum zwischen dem 11. November und dem ursprünglichen Weihnachtstermin, dem Fest der Erscheinung des Herrn (6. Januar) festgelegt war. Zudem bezeichnete man die Fastenzeit und auch die Adventszeit als »geschlossene Zeiten«, in denen weder getanzt noch gefeiert werden durfte. Auch fanden in der Zeit keine feierlichen Trauungen statt Es freut sich auf Euer Kommen, Kerstin Thomas Pulwer Tel.: 0611 / 2675614 Mobil: 0178 3354477
TEILEN
ADRESSE Heimatverein Bierstadt e.V. Langfeldstraße 1c 65191 Wiesbaden-Bierstadt
KONTAKT Internet: www.heimatverein-bierstadt.de e-mail: HVB

NEUES